Corner-top-right-trans
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

03.04.2009


Datenskandale bei der Deutschen Bahn AG jetzt nicht unter den Teppich kehren !

Nach dem Führungswechsel bei der Deutschen Bahn ist noch längst nicht alles im Lot: Der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit hat als zuständige unabhängige Datenschutzaufsichtsbehörde am 1. April 2009 den vorläufigen Abschlussbericht über die Datenschutzkontrollen bei der Deutschen Bahn fertig gestellt, die am 28. Oktober 2008 und vom 24. bis 27. Februar 2009 stattgefunden haben. PressemitteilungPdf

10.02.2010