Corner-top-right-trans
Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Pressemitteilungen im Jahr 2005


Pressemitteilungen im Jahr 2005

  • 21.10.2005Pdf, Datenschutz gilt auch für ALG II – Empfänger
  • 05.09.2005Pdf, Symposium “Mobile Kommunikation und Datenschutz”
  • 31.08.2005Pdf, Traditionell veranstaltet der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) ein Symposium. Die diesjährige Veranstaltung am 5. September 2005 trägt den Titel “Mobile Kommunikation und Datenschutz”. Experten aus der ganzen Welt werden den ganzen Tag über Formen der mobilen Kommunikation, deren Perspektiven und ihre Auswirkungen für den Datenschutz diskutieren. Die Teilnahme an der Veranstaltung (im ICC – Saal 6) ist für Besitzer einer gültigen IFA-Eintrittskarte kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich.
  • 02.08.2005Pdf, Bundestagswahl am 18. September 2005 Nur ein rechtzeitiger Widerspruch verhindert unerwünschte Wahlwerbung
  • 08.07.2005Pdf, Alexander Dix, der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, erklärt zu der positiven Entscheidung des Bundesrats zum Bundesinformationsfreiheitsgesetz: „Ich freue mich, dass der Bund jetzt dem Beispiel von vier Ländern folgt und den Menschen das Recht auf Informationsfreiheit eröffnet, ohne dass sie dies im Einzelnen begründen müssen.“
10.02.2010